Zwangsversteigerung Zwangsversteigerung Einfamilienhaus und Grundstück

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 02.03.2022 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz in der Jagstauenhalle, Jagstheimer Hauptstraße 157, 74564 Crailsheim, öffentlich versteigert werden:

Lfd. Nr. 1 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Gebäude bebaut mit Einfamilienhaus sowie Nebengebäude;
Verkehrswert: 43.000,00 €

Lfd. Nr. 2 - Objektbeschreibung/Lage (lt. Angabe d. Sachverständigen):
Grundstück, bebaut mit einem nicht fertig gestellten Stall und einem abbruchreifen Schuppen;
Verkehrswert: 27.800,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
6 1 K 31/20
Termin:
02.03.2022 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
siehe Gutachten
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
18.05.2021
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Dokumente als PDF

Objektbeschreibung

Bei den Versteigerungsobjekten handelt es sich um ein Einfamilienhaus sowie Nebengebäude (aufgelassene Hofstelle) auf Flurstück 2777 sowie ein als Garten genutztes Grundstück.

Die Objekte konnten vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Flurstück 2777:

Das Wohnhaus wurde ca. 1963 in Massivbauweise errichtet, der Anbau stammt ca. aus dem Jahr 1981. Auf dem Grundstück wurde früher eine Gärtnerei/Landschaftsbau betrieben. Es sind Schäden erkennbar und es besteht Erneuerungsbedarf. Der Zustand entspricht überwiegend dem Baujahr mit erheblichem Instandhaltungsstau, teilweise wurde die Fassade nicht fertig gestellt. Bei den Nebengebäuden handelt es sich um eine angebaute, abrisswürdige Scheune sowie eine stark vernachlässigte Remise.

Flurstück 2777/1:

Das Grundstück ist mit einem Nebengebäude, einem nicht fertig gestellten Stall, bebaut. Auf dem Grundstück befindet sich daneben ein abbruchreifer Schuppen und im südlichen Bereich ein Pavillon und teilweise nicht fertig gestellte Mauern und Pfeiler (Außenanlagen). Das Objekt ist nicht marktgängig, nicht fertig gestellt und die Außenanlagen machen einen stark vernachlässigten Eindruck.

Es besteht eine Vereinigungsbaulast. Die Grundstücke sind eine wirtschaftliche Einheit; Flurstück 2777 (Nachbargrundstück) und das zu bewertende Grundstück, Flurstück 2777/1, werden nach öffentlich-rechtlichen Gesichtspunkten wie ein Grundstück behandelt.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Lage

Die Versteigerungsobjekte befinden sich in Schrozberg (ca. 5.900 Einwohner) im Ortsteil Krailshausen am Ortsrand in einfacher Wohnlage.

Das Wohnhausgrundstück weist eine fast ebene Topografie auf. Das Gartengrundstück ist unregelmäßig geschnitten und hat Überbreite. Bei der Schrozberger Straße handelt es sich um eine voll ausgebaute klassifizierte Straße / Ortsstraße mit mäßigem Verkehr mit entsprechend normalen Beeinträchtigungen. Die Umgebung besteht überwiegend aus wohnbaulichen und landwirtschaftlich geprägten Nutzungen in offener, ein- bis zweigeschossiger Bauweise.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen und Ärzte sowie Verwaltung (Rathaus) sind ca. 2,5 km entfernt. Eine Bushaltestelle befindet sich gegenüber. Die Wohnlage wird als einfach eingestuft.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2022


Objektdaten:

Aktenzeichen:
6 1 K 31/20
Termin:
02.03.2022 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1963
verfügbar:
EFH vermietet
Nebengebäude:
Nebengebäude

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Crailsheim
Schloßplatz 1
74564 Crailsheim

Telefon: 07951/401 - 0 (Zentrale)

Servicezeiten der Geschäftsstellen:
Montag bis Donnerstag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Lage:

Adresse
Schrozberger Straße 1
74575 Schrozberg

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)